Stille Nacht
Marianne Loibl

Stille Nacht

Edition Lichtland

Januar 2001
sofort lieferbar
ISBN 9783942509022
10,– € [D]
     

Kaum ist Hauptkommissar Werner Kremmel aus dem Urlaub zurück, wird ein Kunde der Raiffeisenbank erschossen und schon ein paar Tage später liegt der Hotelier Sebastian Markl erstochen in seinem Haus in Freyung. Paul Gschwender gelingt die Flucht aus der geschlossenen Klinik. Bewaffnet hat er nur ein Ziel - Johanna Brandner finden und mit ihr zu sterben. Erneut beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Doch diesmal weiß Oberkommissar Florian Wallner nicht, in welcher Gefahr seine Verlobte schwebt.

 

Marianne Loibl

Marianne Loibl

geboren 1967 in Dillingen, wohnt mit ihrer Familie in München. Die Journalistin arbeitet seit 1995 für namhafte Redaktionen und Buchverlage. Anfangs als Sachbuchautorin erfolgreich, widmet sie sich mittlerweiler der Belletristik. 

„Tief im Wald“ ist ihr Krimi-Debüt, in "Stille Nacht" nimmt Kommissar Kremmel erneut Ermittlungen auf.