Andreas Scheepker

Andreas Scheepker

Andreas Scheepker ist gebürtiger Ostfriese, aufgewachsen in Hage bei Norden. Er hat Evang. Theologie und Judaistik, später noch Literaturwissenschaft, Geschichte, Pädagogik studiert.Er war mehrere Jahre als Gemeindepfarrer und im Bildungsbereich der Evang. Kirche in Ostfriesland tätig. Heute arbeitet er als Schulpastor am Gymnasium Ulricianum in Aurich und als Studienleiter in der Arbeitsstelle für Religionspädagogik.Neben Veröffentlichungen in seinen Arbeitsschwerpunkten hat er fünf Kriminalromane und mehrere Kurzgeschichten veröffentlicht, die alle in Ostfriesland spielen.

Bücher von Andreas Scheepker

Zehn Türme – Zehn Verbrechen

Zehn Türme – Zehn Verbrechen

Acht Siele – Acht Verbrechen

Acht Siele – Acht Verbrechen

Neun Gemäuer - Neun Verbrechen.

Neun Gemäuer - Neun Verbrechen.

Das Salz der Friesen

Das Salz der Friesen