Petra Reski

Petra Reski

Petra Reski ist Journalistin und Schriftstellerin, wurde im Ruhrgebiet geboren und lebt in Venedig. Seit 1989 schreibt sie über Italien – u.a. für Die Zeit, Geo, Merian, Focus und Brigitte – und immer wieder über das Phänomen Mafia. Sie hat mehrere Romane und Sachbücher veröffentlicht, darunter „Mafia. Von Paten, Pizzerien und falschen Priester“ (2008) - das auf Geheiß deutscher Gerichte nur mit geschwärzten Seiten erhältlich ist - oder „Von Kamen nach Corleone. Die Mafia in Deutschland“ (2010). „Palermo Connection“ ist ihr erster Krimi. Mehr über Petra Reski auch hier: www.petrareski.com

Autorenhomepage

Bücher von Petra Reski

Die Gesichter der Toten

Die Gesichter der Toten

Palermo Connection

Palermo Connection

Von Kamen nach Corleone

Von Kamen nach Corleone

\"Lieber einen Knick in der Biographie als einen im Rückgrat\"

"Lieber einen Knick in der Biographie als einen im Rückgrat"

Venedig - Die Welt von gestern in Farbe

Venedig - Die Welt von gestern in Farbe

Mafia

Mafia

Einmal Capri - Immer Capri

Einmal Capri - Immer Capri

Alles über Venedig

Alles über Venedig

Der Italiener an meiner Seite

Der Italiener an meiner Seite

Palazzo Dario

Palazzo Dario

Der Italiener an meiner Seite

Der Italiener an meiner Seite

Palermo Connection

Palermo Connection

Venedig

Venedig