Annette Warsönke

Annette Warsönke

Juristin, Autorin, Dozentin, freie Lektorin (ADB);
Mitglied im Montségur Autorenforum, bei den Mörderischen Schwestern und im Syndikat.
Der Schritt von der Juristin zur Kriminalautorin war für sie eine logische Konsequenz aus ihrer Arbeit, die oft Spürsinn erfordert und Abgründe zeigt. Was sie liebt und mit Leidenschaft betreibt, ist, die Dinge schreibend zum Leben zu erwecken. So entstand die Idee, einen Gegenstand, der mit der Entstehung von Kriminalromanen eng verbunden ist, zur Protagonistin ihres Krimis-Debüts „Die Wahrheit steht zwischen den Seiten“ (Spielberg Verlag (2013)) zu machen.
Ihr Thriller "Tödliche Saiten" ist im Januar 2014 im Sieben-Verlag erschienen.

Autorenhomepage

Bücher von Annette Warsönke

Einkommensteuer - leicht gemacht

Einkommensteuer - leicht gemacht

Korrektur von Steuerverwaltungsakten

Korrektur von Steuerverwaltungsakten

Feststellungs- und Festsetzungsverfahren

Feststellungs- und Festsetzungsverfahren

Abgabenordnung - leicht gemacht

Abgabenordnung - leicht gemacht

Körperschaftsteuer - leicht gemacht

Körperschaftsteuer - leicht gemacht

Steuerstrafrecht - leicht gemacht

Steuerstrafrecht - leicht gemacht

Die Wahrheit steht zwischen den Seiten

Die Wahrheit steht zwischen den Seiten

Tödliche Saiten

Tödliche Saiten