Carmen Mayer

Carmen Mayer

Jahrgang 1950, ist eine Ingolstädter Autorin mit württembergischem Migrationshintergrund. Sie schreibt Krimis und historische Romane, Kurzgeschichten und Theaterstücke in bayerischer Mundart.
Carmen Mayer ist nicht nur Syndikatlerin, sondern auch Mitglied bei den Mörderischen Schwestern, im BVjA und bei der Theaterbühne Manching.

Autorenhomepage

Bücher von Carmen Mayer

Kreuzzeichen

Kreuzzeichen

Hurentöchter

Hurentöchter

Rauhnächte

Rauhnächte

Eiswein

Eiswein

Gymnastricks

Gymnastricks

Die Rose von Angelâme

Die Rose von Angelâme

Eiswein

Eiswein

Der Fall Katzengold

Der Fall Katzengold

Kreuzzeichen

Kreuzzeichen

Klerus, Pest und Jungfernkranz

Klerus, Pest und Jungfernkranz