Ute Kissling

Ute Kissling

Ute Kissling lebt in Berlin und am Stettiner Haff. Nach ihrem Geschichtsstudium absolvierte sie ein Volontariat an einer Journalistenschule, arbeitete anschließend als freie Hörfunkjournalistin. Mit einem Stipendium für Auslandsjournalismus recherchierte sie in Togo und Ghana. Seit einigen Jahren ist sie als Nachrichtenredakteurin tätig. Sie hat bereits mehrere Kurzkrimis in Anthologien veröffentlicht. Ihr erster Kriminalroman „Mords-Crescendo“ erschien Anfang 2013 im Bookshouse-Verlag. 2014 folgte der "Venusf@ll".

Autorenhomepage

Bücher von Ute Kissling

Diamantenmord - Klinker-Reihe 2

Diamantenmord - Klinker-Reihe 2

Venusf@ll

Venusf@ll

Mords-Crescendo

Mords-Crescendo

Stettiner Haff, Ueckermünde, Usedoms Süden

Stettiner Haff, Ueckermünde, Usedoms Süden