Helen Kampen

Helen Kampen

Helen Kampen, Jahrgang 1982, arbeitet seit ihrem Marketingstudium in der Lebensmittelbranche. Als Gegenpol zu plakativen Werbetexten beschäftigt sie sich seit einigen Jahren mit der Welt des Bösen. Sie schreibt am liebsten am Meer – entweder auf Norderney oder auf den Seychellen.

Autorenhomepage

Termine mit Helen Kampen

Wann Was Wo
03. Mai 18
14:30 Uhr
Ermordete, entführte, missbrauchte Kinder
Unverzichtbare Protagonisten der neueren Kriminalliteratur? Vortrag mit Diskussion
Stadthaus / Kleiner Saal
Marktplatz 2
06108 Halle (Saale), Deutschland
 

Bücher von Helen Kampen

Leuchtturm, Lachs und Leiche

Leuchtturm, Lachs und Leiche

Möwe, Meer und Mord

Möwe, Meer und Mord