Gaby Kaden

Gaby Kaden

Gaby Kaden wurde 1954 in Hessen geboren und bezeichnet sich selbst als "Schriftstellerische Spätzünderin" mit zündendem Erfolg.

2011 wanderte sie mit ihren Ehemann von Hessen nach Carolinensiel an die Nordsee aus, lebt und schreibt dort. Regional, ostfriesisch herb, aber auch witzig, spannend, kritisch und dem Volk vom Munde abgeschaut. Ihr erster Kriminalroman "Die Tote im Siel" erschien im November 2013, ein Jahr später folgte "Küsten-Haie", beide im SKN-Verlag erschienen. Im November 2015 kam dann Krimi Nummer 3 "Küstennächte", erschienen im CW Niemeyer-Verlag. Alle drei Bücher haben eine große Fangemeinde gefunden. Es sind abgeschlossene Kriminalfälle, das Leben der Protagonisten allerdings geht weiter und macht die Bücher, durch deren Eigenheiten besonders unterhaltsam und spannend.

Im Frühjahr 2011 erschien ihr erstes Buch: Schluss mit Angst und Panik! erschienen im ausZeit Verlag. Es ist entstanden aus ihrem früheren beruflichen Wirken in ihrer Praxis für "Körper,Gaist und Seele". Kein Krimi, auch wenn der Titel so scheint, sondern ein Buch das Hilfe zur Selbsthilfe bei Angst-und Panikattacken geben soll.

Autorenhomepage

Bücher von Gaby Kaden

KÜSTENROT

KÜSTENROT

Sommerferien - Eiskalt!

Sommerferien - Eiskalt!

KÜSTENNÄCHTE

KÜSTENNÄCHTE

KüstenHaie

KüstenHaie

Die Tote im Siel

Die Tote im Siel

Schluss mit Angst und Panik

Schluss mit Angst und Panik