Gunnar Schuberth

Gunnar Schuberth

wurde in Münchberg/Oberfranken geboren. Seine erste Veröffentlichung war ein Gedichtband, danach schrieb er Theaterstücke, Satiren für Zeitungen, Drehbücher und Krimis. Gunnar Schuberth lebt seit seinem Germanistikstudium in Nürnberg. Heute arbeitet er als Programmierer, Dozent für Deutsch und als freier Autor.

Autorenhomepage

Bücher von Gunnar Schuberth

Todesfinal: Ein Nürnberg-Krimi

Todesfinal: Ein Nürnberg-Krimi

Der Schlaf des Schmetterlings

Der Schlaf des Schmetterlings