Hans Dölzer

Hans Dölzer

Jahrgang 1955, wuchs in der nordhessischen Provinz auf.
1974 Flucht aus dem Fürstentum Waldeck nach Heidelberg. Er
arbeitete als Buchbinder, Taxifahrer, Reifenmonteur, Fahrlehrer,
Grafiker, Busfahrer, Dozent, Fachkraft für Arbeitssicherheit und
schließlich als Journalist und Schriftsteller. Unter seinem
Mädchennamen Hans Hohmann veröffentlichte er Technik- und
Reiseberichte, Bücher und Buch-Übersetzungen, meist rund um
Motorräder. Er lebt heute an der Badischen Bergstraße.

Bücher von Hans Dölzer

Kurbelwellen weinen nicht

Kurbelwellen weinen nicht