Joana Brouwer

Joana Brouwer

wurde 1951 in der Grafschaft Bentheim geboren. Sie war einige Jahre im Schuldienst tätig und arbeitete danach in dem Architekturbüro ihres Mannes. Sie ist die Mutter dreier erwachsener Kinder und lebt mit ihrem Mann in Nordhorn. Ihr Kriminalroman "Schein und Sein" wurde für den Literaturpreis "Das neue Buch in Niedersachsen und Bremen" nominiert. Joana Brouwer ist außer im SYNDIKAT Mitglied im VS - VERBAND DEUTSCHER SCHRIFTSTELLER - und im Netzwerk der Krimiautorinnen MÖRDERISCHE SCHWESTERN.

Autorenhomepage

Bücher von Joana Brouwer

Mords lecker zwischen Ems und Vechte

Mords lecker zwischen Ems und Vechte

Die Teufelsfrucht

Die Teufelsfrucht

Valentinstag

Valentinstag

Wenn die Sonne weggegangen

Wenn die Sonne weggegangen

Der Fall Aphrodite

Der Fall Aphrodite

Marlenes Kind

Marlenes Kind

Schein und Sein

Schein und Sein

Der Puppenfänger

Der Puppenfänger