Reinhard Pelte
© Moritz Pelte

Reinhard Pelte

wurde 1943 geboren. Der Diplommeteorologe fuhr lange Zeit zur See, u. a. auf dem Segelschulschiff Gorch Fock, und lernte auf diese Weise die Welt kennen: Afrika, Amerika, Arabien, das Mittelmeer, die Karibik. Heute lebt der Weinliebhaber bei Flensburg, schreibt Kriminalromane und raucht gelegentlich eine gute Zigarre. Der Kriminalroman „Inselkoller“ ist sein literarisches Debüt.

Autorenhomepage

Bücher von Reinhard Pelte

66 Lieblingsplätze und 11 Köche zwischen Nord- und Ostsee

66 Lieblingsplätze und 11 Köche zwischen Nord- und Ostsee

Inselbeichte

Inselbeichte

Inselkoller - Ein Sylt-Krimi

Inselkoller - Ein Sylt-Krimi

Morden Zwischen den Meeren. Kleine Verbrechen aus Schleswig-Holstein

Morden Zwischen den Meeren. Kleine Verbrechen aus Schleswig-Holstein