Marcus Imbsweiler
© Imbsweiler

Marcus Imbsweiler

geboren 1967 in Saarbrücken, lebt seit 1990 in Heidelberg. Er studierte Musikwissenschaft und Germanistik und veröffentlicht regelmäßig Texte zu klassischer Musik. Seit 2007 ist er auch als Krimiautor tätig. Sechs Kriminalromane sind bislang erschienen, alle im Gmeiner-Verlag: "Bergfriedhof", "Schlussakt", "Altstadtfest", "Butenschön", "Schlossblick" und "Glücksspiele". Als Ermittler agiert der Privatdetektiv Max Koller, der Heidelberg per Rad unsicher macht. Zur Not auch auf zwei Fahrrädern gleichzeitig ("Bergfriedhof", S. 63ff.).

Autorenhomepage

Bücher von Marcus Imbsweiler

55

55

Grüne Soße mit Schuss

Grüne Soße mit Schuss

Abschiedstour

Abschiedstour

Schlossblick

Schlossblick

Altstadtfest

Altstadtfest

Die Achse des Bösen

Die Achse des Bösen

Schlussakt

Schlussakt

Verwandte auf dem Mars

Verwandte auf dem Mars

Bergfriedhof

Bergfriedhof

König von Wolckenstein

König von Wolckenstein

Butenschön

Butenschön