Bernd Stelter

Bernd Stelter

Bernd Stelter wurd in Unna geboren und ein Urgestein des Kölner Karnevals. Berühmt wurde er durch die Sendung 'Sieben Tage - Sieben Köpfe', eigene Kabarett-Programme und als Moderator der Sendung "NRW-Duell". Nach den Büchern „Nie wieder Ferienhaus (2004)“ und „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken (2006)“ hat er mit "Der Tod hat eine Anhängerkupplung" (2008) sein Krimi-Debüt vorgelegt.

Autorenhomepage

Bücher von Bernd Stelter

Der Tod hat eine Anhängerkupplung

Der Tod hat eine Anhängerkupplung