Hildegunde Artmeier

Hildegunde Artmeier

Hildegunde Artmeier, geb. 1964 in Oberbayern, lebt heute mit ihrer Familie bei Regensburg. Nach Stationen als diplomierte Biologin und Fremdsprachenkorrespondentin im Export arbeitet H.A. heute als Übersetzerin, Englischdozentin und Krimiautorin. Schuf erste Regensburger Krimireihe. Debütroman 'Drachenfrau' (2004), danach Anthologiebeiträge, zweisprachiger Lernkrimi, vier weitere Kriminalromane, zuletzt 'Die Tote im Regen' als Auftakt einer neuen Krimireihe (Piper, 2010).

Autorenhomepage

Bücher von Hildegunde Artmeier

Feuerross

Feuerross

Schlangentanz

Schlangentanz

Die Tote im Regen
Ein Fall für Anna di Santosa

Die Tote im Regen Ein Fall für Anna di Santosa