Cornelia Anken

Cornelia Anken

Cornelia C. Anken
hat soeben "Leonora Timms und die Verlorenen Kinder" veröffentlicht.
Geboren wurde sie 1967 in Frankfurt am Main und ist seither der Mainmetropole treu geblieben. Nach dem Abitur folgte ein Studium der Germanistik, Ethnologie und Archäologie. Seit 1996 arbeitet sie an der Universität Frankfurt. 2001 gewann sie den „Mords-Chancen“- Preis (Journal Frankfurt). Der Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Kriminalromane und -geschichten.
Zahlreiche Amerikareisen mündeten außerdem in den Erzählungen „Before Better Roads“ (978-3837029864).
Cornelia Anken ist außerdem Mitglied der Mörderischen Schwestern.

Autorenhomepage

Bücher von Cornelia Anken

Tödlicher Glühwein

Tödlicher Glühwein