Moni Reinsch

Moni Reinsch

Moni Reinsch ist am 30.07.1968 in Trier geboren und hat mit ihrem Mann Marcus meistens in Trier gelebt.
Nach dem Abitur hat sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau gemacht und als solche gearbeitet, bis ihre inzwischen erwachsenen Kinder auf die Welt kamen.
Später arbeitete sie im Marketing eines Musikhauses und in der Personalvermittlung.
2010-2015 studierte sie an der Universität Trier Psychologie, was sie mit dem Bachelor of Science abschloss.
Moni Reinsch ist Mitglied bei den „Mörderischen Schwestern“, dem „Literaturwerk Rheinland-Pfalz Saar“, dem „Montsegur Autorenforum“, bei „Mensa e.V.“ und natürlich im "Syndikat".

Vom 7.1. bis 12.2.16 hat Moni Reinsch ein Writers-in-residence-Stipendium der Franz-Edelmaier-Residenz für Literatur und Menschenrechte in Meran, Italien.

Autorenhomepage

Bücher von Moni Reinsch

Feuer über der Mosel

Feuer über der Mosel

Im Visier: Nero

Im Visier: Nero

Tatort Eifel 5

Tatort Eifel 5

Moselruh

Moselruh

Mörderisches Moseltal

Mörderisches Moseltal

Tief im Hochwald

Tief im Hochwald