Das SYNDIKAT hat das Riesenbuch, das viele Jahre lang als Bühnendekoration auf den Galas zur Verleihung der Friedrich-Glauser-Preise und der Hansjörg-Martin-Preise diente, der Initiative "Rheinbach liest" vermacht.

Ein Artikel des Blick vom 7. Februar 2018 berichtet über die Aktion.