Vom 29.11. bis zum 1.12.2017 findet unter dem Motto

DAS BUCH WIRD LAUT –  Berliner Krimiautoren touren durch Berliner Krimibuchhandlungen

eine Veranstaltungsreihe statt, die der zunehmend schwierigeren Situation der inhabergeführten Buchhandlungen gewidmet ist. Der Käuferschwund hat eine neue Dimension erreicht, der Buchmarkt in den vergangenen Jahren 30 Prozent seiner Kunden verloren. Für viele Buchhandlungen eine existenzbedrohende Entwicklung.

Neben Lesungen aus aktuellen Büchern werden Autoren und Buchhändler das Gespräch mit den Lesern suchen. In der Hoffnung, dass wir für unsere Sache Resonanz in der Öffentlichkeit finden.

Mit dabei: die drei Berliner Krimibuchhandlungen totsicher, Miss Marple und Hammett sowie einige der besten Kriminalautoren der Stadt.

Organisiert wird die Solidaritätsaktion von Oliver Bottini und SYNDIKATs-Mitglied Rainer Wittkamp.